Kategorie: Yoga-Bra´s

Wer einmal einen Yoga-Bra getragen hat, will nie wieder etwas anderes anziehen: Sie sind so super soft und bequem, sehen toll aus und geben Halt und Form. Ideal nicht nur als Oberteil beim Hot-Yoga sondern auch toll unter Shirts und Tops. Bequem in jeder Bewegung, unterstützend und alles im Griff haben. Wichtig ist, das dich der Bra in keiner Asana stört, er sollte dir viel Raum für deine Bewegung geben und gleichzeitig nicht verrutschen - besonders dann, wenn es mal etwas dynamischer wird.

Was du bei der Auswahl eines Yoga-Bra´s beachten solltest:

  • Der Bra sollte deine Brust ideal unterstützen, dass heißt, er sollte wirklich gut sitzen - er darf weder zu eng noch zu groß sein, damit er nicht verrutscht. Achte dabei auch auf auf das Brustunterband, es sollte dich nicht einengen aber dennoch etwas Halt bieten. Schau das du gut atmen kannst!
  • Bei größerer Brust solltest du auf etwas breitere Träger achten. Das gleicht das Gewicht etwas aus und verteilt es besser. Das ist einfach bequemer und wird dir bei der Yogapraxis viel Bewegungsfreiheit schenken. Sie verrutschen nicht so schnell - ideal, denn bist du nicht ständig damit beschäftigt, die Träger wieder an die richtige Stelle zu schieben. 
  • Schau das die Nähte nicht scheuern oder Druckstellen verursachen. Wähle daher einen Bra aus weichen Materialien wie zum Beispiel Bio-Baumwolle oder Tencel. Aber auch Sport-BH´s aus recyceltem Material - in der Regel Kunststoff - sind oft sehr weich und angenehm auf der Haut. Zudem trocken sie schnell und sind daher ideal, wenn es mal etwas schweisstreibender zu geht.

0 Produkte

Filtern und sortieren

Filtern und sortieren

0 Produkte

0 Produkte

Keine Produkte gefunden
Verwende weniger Filter oder lösche alle